Cookie Einstellungen

expert-technomarkt.de verwendet Dienste von Drittanbietern, die uns helfen, unsere Webseite zu optimieren (Analytics) und personalisierte Werbung auszuspielen. Um diese Dienste verwenden zu dürfen, benötigen wir Ihre Einwilligung.

Indem Sie auf "Ich stimme zu" klicken, stimmen Sie den genannten Datenverarbeitungen freiwillig zu. Dies umfasst zeitlich begrenzt auch Ihre Einwilligung gem. Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO zur Datenverarbeitung außerhalb des EWR, z.B. in den USA. In diesen Ländern kann trotz sorgfältiger Auswahl und Verpflichtung der Dienstleister, das hohe europäische Datenschutzniveau nicht zwingend garantiert werden. Sofern eine Datenübermittlung in die USA stattfindet, besteht bspw. das Risiko, dass diese Daten von US-Behörden zu Kontroll- und Überwachungszwecken verarbeitet werden können, ohne dass wirksame Rechtsbehelfe vorhanden oder sämtliche Betroffenenrechte durchsetzbar sind. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Unter Einstellungen können Sie eine Auswahl der Dienste vornehmen oder diese ablehnen. Mehr erfahren Sie unter Cookie-Nutzung
Zuletzt hinzugefügt:
Warenwert:
€ 0,00
Versand:
gratis!
Gesamtpreis:
0,00

weiter einkaufen

Blog

Telekom & Navi: Apple Keynote 2015 10.09.2015

Alles, was sich geändert hat, ist alles. 

 
So lautete das Motto der Apple Pressekonferenz (Keynote), die am 10.09.2015 in San Francisco stattfand. Bei diesem Event, in einer riesigen Konzerthalle (Bill Graham Civic Auditorium) werden der Öffentlichkeit, neue Produkte im Hardwarebereich aus dem Hause Apple vorgestellt.  Welche wunderschönen Neuheiten es das zu sehen gab, werde ich Ihnen heute in Blog vorstellen. 
 
 

 
 
Apple Watch
 
Die Apple Watch wird in neuen Farbvarianten geben. Darunter eine goldene Version, die nicht 18.000€ kostet, allerdings auch nicht aus echtem Gold besteht. Außerdem wird es neue Armbänder für die Computeruhr geben. Des Weiteren wird es jetzt Apps geben die man ohne iPhone benutzen kann z.B. Facebook. Dies ist dem neuen Betriebssystem (WatchOS2) zu verdanken.  Ab Herbst (Oktober) können die neuen Produkte in den Apple Stores gekauft werden. 
 
 
iPad Pro
 
Das neue Riesen-Tablet von Apple besitzt ein 12,9-Zoll-Display, mit einer Auflösung von 2732 x 2048 Pixeln bei 264 ppi (das ist auf Profilevel). Der neue Prozessor A9X ist 1,8 schneller als der Vorgänger im iPad Air2. In dem Aluminiumgehäuse sind 4 Stereolautsprecheren untergebracht, die den Sound, je nach Haltwinkel anpassen. Sodass der Nutzer immer ein gleichbleibendes Sounderlebnis hat. Das Tablet besitzt einen Magnetanschluss an dem ein Tastatur-Cover (Smart Keyboard) angeschlossen werden kann. Somit besitzt das iPad Pro eine vollständige, physische Tastatur. Außerdem wird den Apple Pencil geben, der das Schreiben, Zeichnen und Malen auf dem Tablet mit höchster Präzision erlaubt. Somit kann das iPad Pro im Bereich Produktivität mit herkömmlichen Notebooks oder anderen Tablets (wie dem Surface von Microsoft) verglichen werden.
Das iPad Pro soll mit 32 Gigabyte Speicher für 799 Dollar zu haben sein, die Tastatur kostet noch einmal 169 und der Stift 99 Dollar. Varianten mit mehr Speicher - 64 und 128 GB - soll es in den USA für 949 und 1079 Dollar geben. Über internationale Preise wurde wie üblich kein Wort verloren. Am Oktober 2015 ist das iPad Pro voraussichtlich erhältlich. 
 
 
iPad Mini 4
 
Auch wenn Apple auf der Keynote kein Wort über das 7,9-Zoll große, iPad Mini 4 verloren hat, werde ich es tun. Das neue iPad Mini wird sich optisch nicht von den Vorgängern unterscheiden. Hat aber einen aktuellen A8 Prozessor eingebaut der 5,2x schneller ist, als des ersten iPad Minis ist. Selbstverständlich bietet das Gerät auch eine verbesserte Grafikleistung für Spiele. Das Gerät kann ab sofort zu Preisen ab 389€(16GB) im Apple Store und auch (sobald verfügbar) bei uns bestellt werden. 
 
 
AppleTV
 
Das neue Streaming Gerät von Apple, ist die 4. Generation des AppleTV´s. Das Gerät hat jetzt einen schnelleren Prozessor, der vor allem bei der Nutzung der verbesserten Spracherkennung (Siri) zum Einsatz kommt. Siri erkennt sehr komplexe Spracheingaben z.B. „Zeig mir die Folge Modern Family, in der Edward Norton einen Gastauftritt hat“. AppleTV hat direkten Zugriff auf iTunes und auch Streamingdienste wie, Netflix. Außerdem kann die Box auf einen eigenen AppStore zugreifen. So lässt sich AppleTV mit neuen Anwendungen und Spielen ausstatten. Denn Apple preist das Gerät auch als Spielekonsole an. Die Fernbedienung verfügt über ein Touchpad für Eingaben und einen Bewegungs- bzw. Lagesensor. Das ganze würde ich mit der WiiU von Nintendo vergleichen. 
 
 

 
 
iPhone6s & iPhone6sPlus
 
Jetzt kommen wir zu dem beliebtesten Produkt von Apple, dem iPhone. Die neuen Modelle iPhone6s und iPhone6sPlus sind optisch gleich, mit den Vorgängermodellen. Neu ist im Bereich Optik, nur die Farbe: Rose-Gold. Das Gehäuse besteht jetzt aus extrem starken 7000er-Aluminium (kein Bendgate mehr) und die Glasscheibe auf dem Display, ist die stärkste auf dem Smartphonemarkt. Im Innenleben der Smartphones gibt es aber revolutionäre Erneuerungen. 
Neben einem neuen, schnelleren A9 Prozessor und verbesserte Grafikleistung, steht vor allem die neue 3D-Touch-Technik im Vordergrund. Sie erkennt wie stark man auf das Display drückt und kann dabei drei Druckstufen unterscheiden. Durch das neue Betriebssystem iOS9 erlaubt das unglaubliche Vorteile in der Bedienung des Smartphones. Es lassen sich somit Kontextmenüs öffnen d.h. es können Funktionen ausgeführt werden, ohne die Apps zu starten. Bei Mails gibt’s es jetzt einen Vorschaumodus.  
Die Frontkamera löst jetzt mit 5 Megapixel (vorher 1,3MP) auf und das Display funktioniert jetzt als Selfi-Blitz (da kommt Freude bei Kim Kardashian auf). Somit steht dem perfekten iPhone-Selfie nichts mehr im Wege. Die Hauptkamera hat jetzt 12 Megapixel (vorher 8 MP) und erlaubt jetzt Videoaufnahmen in 4K-Auflösung. Der neue Bildsensor verspricht noch realistischere Fotos. 
Die neue „Live-Photo“ Funktion ist das Highlight der Kamera. Vor und nach dem eigentlichen Auslösen werden weitere Bilder aufgezeichnet, so dass man die Fotos mit einem Druck auf den Bildschirm in kurze Bewegtbild-Schnipsel verwandeln kann. Andere Plattformen sollen diese "Live Photos" unterstützen - zum Beispiel Facebooks Smartphone-App. Das ist eine Revolution im Bereich der Fotografie. 
Verkauft werden die neuen iPhones ab Ende September. Das iPhones6s wird es ab 739€ und das iPhone6sPlus ab 849€ geben. Der Kunde hat die Wahl zwischen 16 Gigabyte, 64 GB und 128 GB. Der Speicher ist natürlich nicht erweiterbar. 
 
 
 
Was halten Sie von den neuen Apple Produkten? Schreiben Sie mir doch eine E-Mail (einfach auf mein Bild klicken) oder nutzen Sie die Kommentarfunktion direkt unter dem Artikel. 
 
 
Bis bald und liebe Grüße wünscht euch, 
 

Euer Alex

Autor: Alexander Breuer

 
 

Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentare verfassen zu können.
Zeigen

* Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

1 Laufzeit 10, 12, oder 18 Monate; effektiver Jahreszins von 0 %. Vertragspartner ist die Consors Finanz GmbH.

Der Artikel wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt.