Cookie Einstellungen

expert-technomarkt.de verwendet Dienste von Drittanbietern, die uns helfen, unsere Webseite zu optimieren (Analytics) und personalisierte Werbung auszuspielen. Um diese Dienste verwenden zu dürfen, benötigen wir Ihre Einwilligung.

Indem Sie auf "Ich stimme zu" klicken, stimmen Sie den genannten Datenverarbeitungen freiwillig zu. Dies umfasst zeitlich begrenzt auch Ihre Einwilligung gem. Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO zur Datenverarbeitung außerhalb des EWR, z.B. in den USA. In diesen Ländern kann trotz sorgfältiger Auswahl und Verpflichtung der Dienstleister, das hohe europäische Datenschutzniveau nicht zwingend garantiert werden. Sofern eine Datenübermittlung in die USA stattfindet, besteht bspw. das Risiko, dass diese Daten von US-Behörden zu Kontroll- und Überwachungszwecken verarbeitet werden können, ohne dass wirksame Rechtsbehelfe vorhanden oder sämtliche Betroffenenrechte durchsetzbar sind. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Unter Einstellungen können Sie eine Auswahl der Dienste vornehmen oder diese ablehnen. Mehr erfahren Sie unter Cookie-Nutzung
Zuletzt hinzugefügt:
Warenwert:
€ 0,00
Versand:
gratis!
Gesamtpreis:
0,00

weiter einkaufen

Blog

Kleingeräte & Co: Lecker ohne Luft - Wie Vakuumierer Ihnen in der Küche helfen 22.01.2018

Ein Vakuumiergerät ist eines der Küchengeräte, die Sie erst dann zu schätzen lernen, wenn Sie diese länger in Gebrauch haben. Mit einem Vakuumierer können Sie Ihre Lebensmittel länger haltbar machen. Wenn Sie sich einmal vor Augen führen, wie viele Lebensmittel Sie wegwerfen oder wie viel Sie sparen könnten, wenn Sie Ihre Lebensmittel in größeren Mengen kaufen und vakuumieren würden.

Vakuum Gerät von Severin im Einsatz

Sauerstoff als Feind der Haltbarkeit

Vakuumierer basieren auf ganz einfachen wissenschaftlichen Prinzipien. Sauerstoff sorgt dafür, dass Früchte und Obst unappetitlich und braun werden, Bakterien benötigen Sauerstoff bei Ihren Zersetzungsprozessen. Schaffen Sie es, den Sauerstoff von Ihren Lebensmitteln zu trennen, so erhöhen Sie die Haltbarkeit. Ein Folienschweißgerät (ein anderer Name für das Vakuumgerät) macht genau das. Lebensmittel werden in einen Beutel verpackt, der Vakuumierer entzieht dem Beutel im nächsten Schritt den Sauerstoff und schweißt den Beutel zu. Kompliziert ist das selbstverständlich nicht, Sie müssen die Lebensmittel lediglich verpacken und den Beutel mit der offenen Seite in den Vakuumierer legen. Dieser erledigt alles Weitere auf Knopfdruck. Nach diesem Prinzip verpackte Lebensmittel können Sie heute in jedem Supermarkt kaufen, auch die Verpflegung auf Schiffen, in Flugzeugen oder bei größerem Catering benutzt die Vakuumverpackung, um frische Lebensmittel länger frisch zu halten.

Haushaltsvakuumierer sind dabei recht kompakte Geräte, die auf Ihrer Arbeitsplatte kaum Platz einnehmen und die Sie zwischen den Einsätzen problemlos im Küchenschrank mit den passenden Beuteln verstauen können. Ideal zum Vakuumieren sind etwa Fleisch, Käse, Fisch oder angeschnittenes Obst und Gemüse. Auch Snacks, die Sie auf Reisen mitnehmen möchten, bleiben durch die Vakuumversiegelung länger frisch. Einen weiteren Vorteil hat die Vakuumversiegelung: nach dem Entzug des Sauerstoffs aus dem Beutel verdunstet die Flüssigkeit aus den Lebensmittel nicht. Dadurch bleiben Fleisch und Gemüse längere Zeit saftig.

Ein echter Alleskönner in der Küche

Die Verwendung eines Vakuumierers ist gesundheitlich absolut unbedenklich, Sie müssen lediglich die zum Gerät passenden Beutel nachkaufen. Im Regelfall können Sie etwas Geld und Müll sparen, wenn Sie die Beutel nach der Verwendung auswaschen. Lediglich beim Einsatz mit rohem Fleisch und Fisch sollten Sie die Beutel anschließend entsorgen. Vakuumverpackt können Sie mit wenigen Handgriffen die Haltbarkeit Ihrer Lebensmittel erhöhen und diese ganz einfach und bequem transportieren. So können Sie im Supermarkt problemlos zu günstigeren Vorteilspackungen greifen, bereits verkochte Reste für die Folgetage konservieren oder aber bedenkenlos übers Wochenende wegfahren und zu einem gefüllten Kühlschrank zurückkehren. Ein Vakuumiergerät ist ein Küchengerät, das sich im Gebrauch schnell refinanziert. Beugen Sie beständiger Lebensmittelverschwendung vor und sorgen Sie dafür, dass Sie Schmackhaftes länger lagern können - die fehlende Zutat für langlebigen Geschmack ist das Vakuum.


Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentare verfassen zu können.
Zeigen

* Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

1 Laufzeit 10, 12, oder 18 Monate; effektiver Jahreszins von 0 %. Vertragspartner ist die Consors Finanz GmbH.

Der Artikel wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt.