Cookie Einstellungen

expert-technomarkt.de verwendet Dienste von Drittanbietern, die uns helfen, unsere Webseite zu optimieren (Analytics) und personalisierte Werbung auszuspielen. Um diese Dienste verwenden zu dürfen, benötigen wir Ihre Einwilligung.

Indem Sie auf "Ich stimme zu" klicken, stimmen Sie den genannten Datenverarbeitungen freiwillig zu. Dies umfasst zeitlich begrenzt auch Ihre Einwilligung gem. Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO zur Datenverarbeitung außerhalb des EWR, z.B. in den USA. In diesen Ländern kann trotz sorgfältiger Auswahl und Verpflichtung der Dienstleister, das hohe europäische Datenschutzniveau nicht zwingend garantiert werden. Sofern eine Datenübermittlung in die USA stattfindet, besteht bspw. das Risiko, dass diese Daten von US-Behörden zu Kontroll- und Überwachungszwecken verarbeitet werden können, ohne dass wirksame Rechtsbehelfe vorhanden oder sämtliche Betroffenenrechte durchsetzbar sind. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Unter Einstellungen können Sie eine Auswahl der Dienste vornehmen oder diese ablehnen. Mehr erfahren Sie unter Cookie-Nutzung
Zuletzt hinzugefügt:
Warenwert:
€ 0,00
Versand:
gratis!
Gesamtpreis:
0,00

weiter einkaufen

Blog

Telekom & Navi: Tipps um die Lebensdauer ihres Smartphone zu verlängern 06.11.2017

Auch wenn Smartphones mittlerweile weit verbreitete Gebrauchsgegenstände sind, so sind viele Menschen auf das Smartphone und seine Funktionalität angewiesen. Aus diesem Grund ist es wichtig die Lebensdauer des Smartphones so gut es geht zu erhalten, um möglichst effektiv mit dem Gerät arbeiten zu können. Was die anfälligsten Teile sind und wie Sie diese schützen erfahren Sie hier. 

„alternativtext“

Der Smartphone-Akku: So verbessern Sie dessen Lebensdauer

Auch wenn moderne Smartphone-Akkus bei weitem nicht so empfindlich sind wie frühere Akkus, so sollten Sie dennoch pfleglich mit ihnen umgehen. Das bedeutet unter anderem, dass Sie nach Möglichkeit vermeiden sollten den Akku immer wieder vollständig zu entladen und zu laden. Optimal ist es, wenn sich der Akku-Ladezustand zwischen 30 und 70 Prozent bewegt. Vermeiden Sie darüber hinaus den Akku zu früh wieder nachzuladen. Im Idealfall lassen Sie vor dem nächsten Ladevorgang den Akkustand auf unter 50 Prozent Akku-Kapazität fallen. Dies schont ebenfalls diese wertvolle Ressource. Was Sie in jedem Fall vermeiden sollten ist die Überladung des Akkus. Bleibt das Smartphone auch nach einer vollständigen Ladung am Ladekabel, so kann dies dazu führen, dass Ihr Akku überladen wird. Dies senkt auf Dauer die Kapazität des Akkus und seine Leistungsfähigkeit und Lebensdauer.

Das Display: Guter Schutz ist wichtig

Jeder kennt das Bild eines gesprungenen und gesplitterten Displays. Das sieht nicht nur unschön aus, sondern kann im schlimmsten Fall auch die Funktionalität des Smartphones deutlich Beeinflussen. Nutzen Sie aus diesem Grund passende Smartphone-Tasche und vor allem eine Display-Schutzfolie. Die Folie verhindert kleine Kratzer auf der Oberfläche und schont somit das Display beispielsweise beim Transport in der Hosentasche oder Handtasche. Ein gutes Cover hingegen sieht nicht nur gut aus, sondern fängt bei einem Sturz einen Teil der kinetischen Energie ab, welche ansonsten das Smartphone beschädigen würde. Mit einer guten Smartphone-Hülle verringern Sie also die Chancen einer Beschädigung bei einem Sturz auf den Boden.

Sie sehen, dass es nur wenig Aufmerksamkeit Bedarf, um die Lebensdauer des Smartphones deutlich zu verlängern. Mit dem passenden Zubehör können Sie das Gerät und Ihr Display schützen, während ein bedachtsamer Umgang mit dem Akku die Leistungsfähigkeit Ihres Gerätes verbessert und erhält.


Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentare verfassen zu können.
Zeigen

* Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

1 Laufzeit 10, 12, oder 18 Monate; effektiver Jahreszins von 0 %. Vertragspartner ist die Consors Finanz GmbH.

Der Artikel wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt.