expert-technomarkt.de verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu gewährleisten. Surfen Sie weiterhin auf unserer Seite, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.
Zuletzt hinzugefügt:
Warenwert:
€ 0,00
Versand:
gratis!
Gesamtpreis:
0,00

weiter einkaufen

Blog

Telekom & Navi: Das Galaxy Z-Flip! 27.02.2020

Eine Galaxie zum Falten!

 
 
Samsung hat vor kurzem nicht nur die neuen S20 Modelle vorgestellt, sondern auch ein neues Falt-Smartphone, namens Galaxy Z Flip. Nach dem Galaxy Fold vom letzten Jahr, ist das nun das zweite faltbare Handy aus dem Hause Samsung.
 
 

Die Design-Idee

 
 
Beim Z Flip setzt Samsung auf das Prinzip: kleines Gerät durch Aufklappen größer machen. Beim Fold war das Prinzip: Ein großes Gerät durch Zuklappen kleiner machen. Das Z Flip erinnert etwas an den alten Nokia Communicator (falls den noch jemand kennt). Jedenfalls habe wir auf der Außenseiten ein kleines Display für die wichtigsten Informationen. Wenn man das Smartphone dann aufklappt, erwartet uns ein 6,7 Zoll großer Bildschirm. Da das Gerät zusammengeklappt sehr klobig ist und mit einem Gewicht von 263 Gramm auch nicht sonderlich leicht ist, bleibt hier die Frage welchen Vorteil das Falten hat. Denn ein normales Smartphone mit 6,7 Zoll ist leichter und dünner.
 
Eine Verbesserung des Z Flip ist das glasbeschichtete Display. Ja richtig, Glas. Es wurde ein spezielles Glas zusammen mit der Firma Schott aus Hannover entwickelt, welches sich biegen lässt. Das Fold hatte noch Plastik auf der Front, welches sehr empfindlich war. Somit ist das Display des Flip robuster.
 
Das Scharnierelement besteht aus zwei Teilen und nicht aus einem wie beim Fold. Das sorgt dafür, dass die Spaltmaße etwas kleiner ausfallen. Damit kein Staub und keine Partikel in das Gehäuse gelangen, hat Samsung schützende Bürsten integriert. Durch das Scharnier lässt sich das Gerät in verschiedenen Positionen aufstellen, sodass man bequem Selfies aufnehmen oder Video-Chats führen kann.
 
 
 
 

 
 
 

Das Qualitätsversprechen

 
 
Samsung verspricht seinen Kunden, dass das neue Z-Flip 200.000 Faltvorgänge ohne jeglichen Qualitätsverlust durchführen kann. Bei 100 Faltvorgängen pro Tag würde es also fünf Jahre überstehen. Bei einem Kauf in diesem Jahr wäre es also bis 2025 auf jeden Fall einsatzfähig. Aber Updates gibt es bis dahin wohl keine mehr……
 
 

Weitere technische Daten

 
 
Das Smartphone verfügt über einen Snapdragon 855 Prozessor, 256 GB Speicher und 8 GB Arbeitsspeicher. Wireless Charging und Wireless Power Share sind ebenfalls dabei. Außerdem verfügt das Gerät über ein Dual-Kamerasystem mit einem Ultra-Weitwinkelobjektiv für tolle Bokeh-Fotos.
 
Das Z Flip wird für 1480€ in den Farben Mirror Black und Mirror Purple verfügbar sein.
 

Liebe Grüße, 

euer Alex

 

Autor: Alexander Breuer

 

 


Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentare verfassen zu können.
Zeigen

* Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

1 Laufzeit 10, 12, oder 18 Monate; effektiver Jahreszins von 0 %. Vertragspartner ist die Consors Finanz GmbH.

Der Artikel wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt.