Wie wär's mit einem Cookie?

Cookies erlauben uns, Ihnen ein besseres Einkaufserlebnis zu bieten. Mittels Diensten von Drittanbietern optimieren wir so unsere Webseite und zeigen personalisierte Empfehlungen an. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie auf "Alles klar". Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.

Einstellungen

Indem Sie auf "Alles klar" oder "Auswahl speichern" klicken, stimmen Sie den genannten Datenverarbeitungen freiwillig zu. Dies umfasst zeitlich begrenzt auch Ihre Einwilligung gem. Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO zur Datenverarbeitung außerhalb des EWR, z.B. in den USA. In diesen Ländern kann trotz sorgfältiger Auswahl und Verpflichtung der Dienstleister, das hohe europäische Datenschutzniveau nicht zwingend garantiert werden. Sofern eine Datenübermittlung in die USA stattfindet, besteht bspw. das Risiko, dass diese Daten von US-Behörden zu Kontroll- und Überwachungszwecken verarbeitet werden können, ohne dass wirksame Rechtsbehelfe vorhanden oder sämtliche Betroffenenrechte durchsetzbar sind. Mehr erfahren Sie unter Cookie-Nutzung.

Zuletzt hinzugefügt:
Warenwert:
€ 0,00
Versand:
gratis!
Gesamtpreis:
0,00

weiter einkaufen
Haushaltsgeräte: Dunstabzugshauben richtig montieren und pflegen 05.12.2018

Dunstabzugshauben gibt es in verschiedenen Ausführungen. Mit diesen können Sie Ihre neue Küche ausstatten oder die vorhandene Einrichtung aufrüsten. Sie sorgen dafür, dass sich Fett und Gerüche nicht über den ganzen Raum verteilen und sind deshalb fester Bestandteil einer modernen Kücheneinrichtung. Dunstabzugshauben richtig anbringen und pflegen gelingt mit wenigen Tricks.

Dunstabzugshaube

Dunstabzugshaube - Kochen ohne störende Gerüche

Waren es vor rund 50 Jahren Unterbaumodelle, die geschätzt wurden, so sind es jetzt funktionelle Inselhauben, dekorative Wandhauben in Kaminform oder die Tischdunstabzugshaube, die unentbehrlich in der Küche sind. Sie arbeiten leise, ihre Filterkassetten sind in der Spülmaschine zu reinigen und ihr Licht sorgt für zusätzliche Beleuchtung der Arbeitsfläche.

zu den Dunstabzugshauben

 

 

Herd und Dunstabzugshaube - KüchenlösungenDunstabzugshauben

Unterbaumodelle werden an Oberschränken und zusätzlich an der Wand befestigt. Damit zum Arbeiten eine ausreichende Kopfhöhe zur Verfügung steht, werden als Überbau niedrige Schränke gewählt. Zwischenbauhauben werden ebenfalls in die Oberschrankzeile eingebaut. Klappbare Modelle, bei denen die Schutzhaube nach dem Kochen wieder ins Gerät geschoben wird, sorgen für ein einheitliches Erscheinungsbild. In der Mietwohnung brauchen Sie das Einverständnis des Vermieters, wenn Sie eine Ablufthaube anbringen möchten. Denn hier muss ein Mauerdurchbruch geschaffen werden, durch den das Rohr für die Abluft ins Freie führt.

Kaminhauben werden ausschließlich an der Wand befestigt. Sie wirken durch die optische Gestaltung und können vielfach mit Gitterhalterungen ausgestattet werden, an denen die wichtigsten Kochutensilien Platz finden. Sicherheit geht hier vor. Die vorgegebenen Befestigungsmaterialien müssen unbedingt zum Einsatz kommen, damit ein gefahrloses Arbeiten möglich ist. Moderne Ausführungen verfügen über ein Wandhalteblech, in das die Haube eingeschoben wird. Dies ist auch bei Inselhauben der Fall, die über dem freistehenden Herd angebracht werden. Wichtig ist die richtige Höhe: Kopffreiheit muss beim Arbeiten gegeben sein, zu hoch sollte die Dunstabzugshaube jedoch nicht hängen, um voll funktionsfähig zu bleiben.

zu den Dunstabzugshauben

 

 

Wichtig: Dunstabzugshaube regelmäßig reinigen und pflegen

Damit Ihre Dunstabzugshaube einwandfrei funktioniert, ist die Reinigung wichtig. Ein vorhandene Filteranzeige macht sichtbar, wann dies notwendig wird. Für andere Modelle gilt eine turnusmäßige Reinigung, die meist alle drei bis vier Wochen anfällt. Die eingesetzten Metallfilter kommen dazu in die Spülmaschine. Aktivkohlefilter gegen Gerüche werden im Zuge der Reinigungsarbeiten ausgetauscht. Auch die Pflege der Dunstabzugshaube ist notwendig. Der Innenraum wird mit einem fettlösenden Mittel wieder sauber. Für Edelstahlflächen und Glaseinsätze verlässt man sich auf spezielle Pflegemittel. Diese nehmen nicht nur das Fett besonders gut auf, sondern hinterlassen einen Film, der vor schneller Wiederverschmutzung schützt und die nächste Reinigung einfacher macht.

Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentare verfassen zu können.
Zeigen
Der Artikel wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt.