Cookie Einstellungen

expert-technomarkt.de verwendet Dienste von Drittanbietern, die uns helfen, unsere Webseite zu optimieren (Analytics) und personalisierte Werbung auszuspielen. Um diese Dienste verwenden zu dürfen, benötigen wir Ihre Einwilligung.

Indem Sie auf "Ich stimme zu" klicken, stimmen Sie den genannten Datenverarbeitungen freiwillig zu. Dies umfasst zeitlich begrenzt auch Ihre Einwilligung gem. Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO zur Datenverarbeitung außerhalb des EWR, z.B. in den USA. In diesen Ländern kann trotz sorgfältiger Auswahl und Verpflichtung der Dienstleister, das hohe europäische Datenschutzniveau nicht zwingend garantiert werden. Sofern eine Datenübermittlung in die USA stattfindet, besteht bspw. das Risiko, dass diese Daten von US-Behörden zu Kontroll- und Überwachungszwecken verarbeitet werden können, ohne dass wirksame Rechtsbehelfe vorhanden oder sämtliche Betroffenenrechte durchsetzbar sind. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Unter Einstellungen können Sie eine Auswahl der Dienste vornehmen oder diese ablehnen. Mehr erfahren Sie unter Cookie-Nutzung
Zuletzt hinzugefügt:
Warenwert:
€ 0,00
Versand:
gratis!
Gesamtpreis:
0,00

weiter einkaufen

Blog

Telekom & Navi: Die neuen O2 Free Tarife! 24.10.2016

 

Die erste „echte“ Datenflatrate! O2 Free

 
„Ihr Highspeed-Datenvolumen ist verbraucht, Sie surfen nun mit reduzierter Geschwindigkeit.“
Diese ungeliebte SMS hat wohl jeder Smartphonenutzer schon mal erhalten. Doch damit ist jetzt Schluss! Zumindest für Kunden von O2 mit den neuen O2 Free Tarifen.  
 

 
                                                                                                                                             
 
Bildquelle: http://www.teltarif.de/ungedrosseltes-lte-o2-free-flatrate/news/65567.html
 
 
Die neuen Tarife beinhalten allesamt eine Datenflatrate mit wahlweise 1GB, 2 GB, 4 GB oder 8 GB Datenvolumen. Das Besondere ist nicht die äußerst hohe Gigabyte Anzahl der Tarife sondern die hohe Geschwindigkeit die auf den Nutzer wartet, wenn das Datenvolumen aufgebraucht ist. Üblicherweise wird die Geschwindigkeit auf 64 kbit/s gedrosselt oder sogar noch langsamer (32 oder 16). Zum Vergleich: ein analoges ISDN-Modem der Telekom kam früher auf bis zu 128 kbit/s. Das heißt im Jahr 2016 surft man mit dem Smartphone langsamer, als früher mit einem Festnetzanschluss.
Da hofft man, dass das Smartphone nicht Feuer fängt, bei der Geschwindigkeit! Ähhm ja, ist es noch zu früh für Note 7 Witze? 
 
 
Aber lassen wir mal die schlechten Witze sein und kommen zum Wesentlichen. Bei den neuen Tarifen von O2 wird zwar auch die Geschwindigkeit gedrosselt, aber auf 1 Mbit/s anstatt auf Schildkrötengeschwindigkeit. Man muss sich vorstellen das, 1000 Kbit/s entsprechen 1 Mbit/s. Somit kann man das Smartphone also weiterhin fast uneingeschränkt nutzen. Natürlich wird das Videostreaming etwas länger dauern, vor allem in HD Qualität. Aber es funktioniert und macht weiterhin Spaß und lässt einen nicht vor dem Display verzweifeln. 
 
 
Im Vergleich zu den alten Tarifen zahlt man nun 5€ mehr im Monat, aber diese rentieren sich wirklich. 
Ich würde mir wünschen das andere Anbieter nachziehen und so ein Angebot ebenfalls in ihre Tarifpalette aufnehmen würden. Denn 2016 sollte das Internet in Deutschland endlich schneller werden und das ohne große Zusatzkosten zu verursachen so wie es auch in vielen anderen europäischen Ländern der Fall ist. 
 
 
Wenn Sie mehr über die neuen Tarife von O2 wissen möchten, lassen Sie sich doch in einer unserer Filialen beraten. Die Kollegen in der Telekommunikationsabteilung freuen sich auf Ihren Besuch. 
 
 
 
Liebe Grüße, 
 
euer Alex
 

Autor: Alexander Breuer

 

 

 


Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentare verfassen zu können.
Zeigen

* Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

1 Laufzeit 10, 12, oder 18 Monate; effektiver Jahreszins von 0 %. Vertragspartner ist die Consors Finanz GmbH.

Der Artikel wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt.