expert-technomarkt.de verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu gewährleisten. Surfen Sie weiterhin auf unserer Seite, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.
Zuletzt hinzugefügt:
Warenwert:
€ 0,00
Versand:
gratis!
Gesamtpreis:
0,00

weiter einkaufen

Blog

Computer: MacBook Pro 16" vorgestellt! 24.11.2019

Das neue MacBook Pro mit 16" Display!

 
In unserem neuen Blogartikel haben wir etwas für alle MacBook Fans unter euch. Apple hat mal eben was großes vorgestellt. Nämlich ein größeres MacBook Pro. Die neue Version hat einen 16” Zoll Monitor und ersetzt das bisher größte Modell mit 15,4 Zoll. Doch was bietet es noch?
 
 

Specs über Specs!

 
Das Design hat sich eigentlich nicht verändert, denn die Displayränder des 15,4 Zoll Modells wurden einfach verkleinert und dadurch entstand das neue größere Display. Es hat eine Auflösung von 3072 x 1920 Pixel und eine Pixeldichte von 226 ppi. Außerdem verfügt es über 500 Nits, was es zu einem sehr hellen Display macht, so wie wir es von Retina-Displays gewohnt sind. 
 
Das Magic Keyboard wurde wieder mit der Scherentechnik ausgestattet und einem Tastenhub von 1mm. Es sorgt für ein stabiles Tastengefühl beim tippen. Die Escape-Taste ist nun wieder ein physischer Button. Die Touch-Bar ist natürlich weiterhin an Bord. 
Außerdem hat das Magic Keyboard Pfeil-Tasten in umgekehrter T-Anordnung und eine Taste mit integrierter Touch-ID. 
 
 

 
 
 
Es lassen sich 8-Core Prozessoren mit bis zu 5 Ghz Taktung in das neue MacBook Pro konfigurieren. Dazu passend gibt es bis zu 64 GB Arbeitsspeicher und auch die SSD lässt sich auf bis zu 8 TB aufpumpen. Hier sollten also professionelle Anwender auf Ihre Kosten kommen. Denn das kostet natürlich am Ende auch ein kleines Vermögen. 
 
Die Grafikkarte ist eine AMD Radeon Pro 5500M - die ersten mobilen diskreten 7 nm GPUs für Profis. In Verbindung mit dem GDDR6-Videospeicher und erstmals mit einer 8 GB VRAM-Option können Profi-Anwender GPU-intensive Aufgaben schneller denn je bewältigen. Kunden, die sich für die Standardkonfiguration entscheiden, werden eine 2,1-mal höhere Grafikleistung als bei der vorherigen Standardkonfiguration feststellen.
 
 

 
 

Lautsprecher und Mikrofon

 
Apple verbaut im neuen Highend-MacBook ein Hifi-System mit 6 Lautsprechern. Gerade für Musiker, Produzenten oder Podcaster ist das sehr interessant. Die neuen von Apple patentierten Tieftöner mit Kräfteausgleich verwenden zwei gegenüberliegende Lautsprechertreiber, um unerwünschte Schwingungen zu reduzieren, die den Klang verfälschen.
 
 

 
 
Ein verbesserter hochleistungsfähiger Ring aus Mikrofonen bietet eine 40-prozentige Reduzierung der Zischlaute und ein verbessertes Signal-Rausch-Verhältnis, das mit dem, beliebter, professioneller Digitalmikrofone konkurriert und liefert super saubere Aufnahmen, die selbst leiseste Details einfangen.
 
 
 

Fazit:

 
Natürlich ist ein MacBookPro nicht für jeden die richtige Wahl und man sollte wirklich ein professioneller Anwender sein, wenn man in so ein Notebook investieren möchte. Der Startpreis liegt bei 2699€ in der schwächsten Konfiguration und ist ab sofort in Deutschland erhältlich. Dennoch wollten wir euch nicht vorenthalten, dass Apple eine neue aktualisierte Version des MacBook Pro´s auf den Markt gebracht hat. 
 
 
 
 

Liebe Grüße, 

euer Alex

 

Autor: Alexander Breuer

 

 

 


Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentare verfassen zu können.
Zeigen

* Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

1 Laufzeit 10, 12, oder 18 Monate; effektiver Jahreszins von 0 %. Vertragspartner ist die Consors Finanz GmbH.

Der Artikel wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt.