expert-technomarkt.de verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu gewährleisten. Surfen Sie weiterhin auf unserer Seite, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.
Zuletzt hinzugefügt:
Warenwert:
€ 0,00
Versand:
gratis!
Gesamtpreis:
0,00

weiter einkaufen

SM-A600F Galaxy A6 Smartphone 14,25cm/5,6'' 16MP 32GB Dual-SIM (Schwarz) mehr Infos

sofort versandfertig
statt
229,00
jetzt nur:
€ 199,00
statt
229,00
jetzt nur:
€ 199,00
14.224 cm (5.6") 720 x 1480 Super AMOLED, LTE, Octa Core 1.6GHz, Micro SD, Wi-Fi, Bluetooth, GPS, Glonass, BeiDou, Android 8.0
Immer die richtige Wahl.
Die Samsung Galaxy A-Serie bekommt mit dem Galaxy A6 | A6+ eleganten Zuwachs.

Das Smartphone fasziniert mit seinem eindrucksvollen Design aus Metall und Glas, seinem adaptiven Frontblitz, der hochwertigen Kamera und dem erweiterbaren Speicher für viel Platz für deine Lieblingsbilder.

Egal, wie du dich entscheidest, du bekommst immer genau, was du willst.

- Beeindruckendes Display im hochwertigen Metallgehäuse
- Frontkamera mit 16- bzw. 24 Megapixeln und adaptivem Frontblitz
- DUOS: Zweite SIM Karte und micro-SD Karte einsetzbar

Artikelbewertungen 2 Bewertungen

Gesamtnote: 5 von 5 eigene Bewertung abgeben

, schreibt am 10.09.2018:

Meine Eindrücke : Samstung Galaxy A6 (2018)
Seit ca. 3 Wochen habe ich das Samsung Galaxy A6 (2018). Das Smartphone, das einen Hauch länger und geringfügig breiter und flacher als mein bisheriges Samsung Galaxy A5 (2017) ist, liegt sehr gut in der Hand. Das Glasdisplay wirkt edel und bildet mit dem Metallgehäuse eine stimmige Einheit. Das Einrichten des Handys ging flott vonstatten und die Datenübertragung via Smart Switch erfolgte zuverlässig und ohne Datenverluste. Ich habe nur einen SIM-Karten-Slot belegt. Mir gefällt, dass es zwei Slots gibt, um z. B. ein geschäfliches Gespräch getrennt zu führen. Eine Speichererweiterung um 32 GB habe ich gleich gemacht. Die erste Änderung zum Vorgängermodell, die mir sofort bewusst wurde, liegt darin, dass das A6 nicht mehr über einen Home Button verfügt. Daran habe ich mich inzwischen gewöhnt. Ohne dem Home Button vorne am Display verleiht dem Smartphone m. E. allerdings eine klare Optik. Das Display erstrahlt in brillanten Farben und einer klaren Grafik. Leider hat Samsung das Nachfolgermodell der A-Reihe nicht mehr mit dem Always On Display ausgestattet. Dies finde ich wirklich schade, Auch war ich überrascht darüber, dass die Akkuladung nicht mehr zeitgemäß mit dem Ladekabel C-Typ sondern mit einem veralteten USB-Ladekabel erfolgt. Der Akku selbst hält erstaunlich lange. Die Rückkamera erstellt gestochen scharfe Bilder und ich bin mit den Ergebnissen vollstens zufrieden. Auch die Frontkamera erzeugt Fotos in hoher Qualität. Nachtaufnahmen sind wesentlich besser im Vergleich zum Vorgänger Galaxy A5. Der erste Klangtest der Lautsprecher beim Musikhören werte ich als ausreichend gut. Die Grafik bei Games ist excellent. Die Handhabung der verschiedenen Funktionen sind vertraut und führen die Handschrift von Samsung fort. Auch stellte ich fest, dass das A6 nicht wassergeschützt ist. Der Internetaufbau und die Apps starten sehr gut, schnell und störungsfrei. Trotz der bisher festgestellten negativen Punkten ist das Samsung Galaxy A6 ein hochwertig verarbeitetes Produkt und ich empfehle es gerne weiter.

, schreibt am 02.09.2018:

Das Design und die Verarbeitung des A6 (2018) Smartphones sind Samsung-Qualität-würdig und entsprechend gut. Das robuste Alu-Gehäuse mit seinem glatten Backcover und der Glasfront verleihen dem A6 einen sehr wertigen Look. Die Tasten sind gut angebracht und die Ansteuerung via Touch funktioniert einwandfrei.

Auch die Geschwindigkeit des griffigen Gerätes und die Handhabung überzeugen. Die Inbetriebnahme konnte intuitiv und schnell erfolgen. Alle nicht allzu anspruchsvollen Apps laufen problemlos und ohne Ruckler. Gamer könnten etwas enttäuscht werden, wobei jedes getestete Spiel (bei veränderten Einstellungen) problemlos genutzt werden konnte. Weiter ist aber auf jeden Fall noch anzumerken, dass selbst im direkten Vergleich mit einem Highendgerät nur ein minimaler Unterschied in der Ladegeschwindigkeit festzustellen war.

Positiv überrascht hat ebenfalls das angenehm große Display. Obwohl die Auflösung (720x1480 Pixeln) deutlich geringer ist als es bei vielen Konkurrenzmodellen, sind Kontraste, Farbbrillanz und Blickwinkelstabilität als sehr gut einzustufen. Auch die (Front-)Kamera mit 16 MP überzeugt und daraus resultierende Bilder glänzen durch Schärfe und kräftige Farben. Bei schlechter werdenden Lichtbedingungen, nimmt die Bildqualität leider ab. Der Blitz kann fehlende Helligkeit glücklicherweise einigermaßen ausgleichen, sodass Im Großen und Ganzen sehr zufriedenstellende Ergebnisse erbracht werden.

Gespeichert werden Bilder, Apps und weitere Informationen im 32 GB-großen Speicher. Diese Größe empfinde ich als völlig ausreichend. Möchte man den Speicher erweitern, ist aber auch dieses problemlos machbar. Es gibt Möglichkeit eine Speicherkarte zu verwenden und das ergänzend zu 2 SIM-Karten bei Bedarf. Der Akku leistet ebenfalls gute Arbeit. Auch wenn ich das A6 ausgiebig nutzte (Nachrichten, Telefonate, Spielereien, etc.), hielt der Akku den ganzen Tag.

Fazit: Schwächen zeigen sich beim Samsung A6 (2018) in Bezug auf die Performance bei sehr anspruchsvollen Apps und hinsichtlich einer abnehmenden Qualität von Aufnahmen bei Dunkelheit. Die Stärken des sehr gut verarbeiteten und optisch wertigen A6 Smartphones überwiegen jedoch definitiv die kleinen Schwächen. Denn das A6 überzeugt neben tollem Design durch leichte Handhabung und eine gute Ausstattung inklusive 2 SIM-Karten-Slots, brillanten Farbdisplay, langer Akkulaufzeit und einer grundsätzlich zufriedenstellenden Kameraqualität.


* Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

1 Laufzeit 10, 12, oder 18 Monate; effektiver Jahreszins von 0 %. Vertragspartner ist die Consors Finanz GmbH.

2 Vorbehaltlich einer abschließenden positiven Prüfung nach Eingang Ihrer Unterlagen.

Der Artikel wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt.