expert-technomarkt.de verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu gewährleisten. Surfen Sie weiterhin auf unserer Seite, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.
Zuletzt hinzugefügt:
Warenwert:
€ 0,00
Versand:
gratis!
Gesamtpreis:
0,00

weiter einkaufen
Mehrwertsteuer Info: Durch die Steueränderung finden Sie bei uns nun sehr "krumme" Preise, denn wir haben die Steuersenkung voll an Sie weitergegeben.     Bitte bleiben Sie gesund 

OEHLBACH Netzwerkkarten

Jeder Computer benötigt für die Kommunikation eine Netzwerk-Schnittstelle. Unsere Netzwerkkarten bieten Ihnen die Möglichkeit Desktop-Computer und manche Notebooks schnell und einfach aufzurüsten, zu reparieren oder zu verändern. Greifen Sie zu und holen Sie sich eine leistungsstarke Netzwerkkarte. So stellen auch moderne und schnelle Gigabit-Netzwerke kein Problem mehr für Sie dar und Sie können mit Ihrem Computer und den passenden Netzwerkkarten noch schneller auf Ihre Daten zugreifen. Wir beraten Sie gerne und umfassend vor Ort in unseren Filialen oder in unserem Shop.

Aktivierte Filter Alle Filter aufheben

Seite: 1
Seite: 1

2 Laufzeit 72 Monate; gebundener jährl. Sollzinssatz 8,40 %, zzgl. Bearbeitungsentgeld; effekt. Jahreszins 9,90 %.

Vermittlung erfolgt ausschließlich für die Consors Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München.

Angaben stellen zugleich das repräsentative Beispiel im Sinne des § 6a PangV dar.

Verbinden Sie Ihren Computer mit einem Netzwerk

Um Ihren Computer beispielsweise mit einem lokalen Netzwerk zu verbinden, ist der Einsatz einer Netzwerkkarte notwendig. Der Expert-Technomarkt hat verschiedene Netzwerkkarten für Sie zur Auswahl. Die Netzwerkkarte ist also das Verbindungsstück zwischen Ihrem Computer und dem lokalen Netzwerk. Über Sie erfolgt ein Datenaustausch. Sie stellt eine physikalische Verbindung zum Netzwerk her. Dabei stehen Ihr verschiedene Zugriffsverfahren zur Verfügung. Eine Netzwerkkarte ist mit einer Netzwerkschnittstelle ausgestattet. Diese Schnittstelle ist genau auf das Netzwerk angepasst, mit dem ein Datenaustausch stattfinden soll. Auf der anderen Seite der Netzwerkkarte befindet sich ein Bussystem. Über dieses wird die Verbindung zum Computer hergestellt. In den meisten Computern ist die Netzwerkkarte bereits integriert. Falls das nicht der Fall ist, verfügt der Computer über einen Schacht, in den die Netzwerkkarte hineingeschoben werden kann. Netzwerkkarten besitzen heutzutage verschiedene Anschlüsse, um den Anforderungen der unterschiedlichen Netzwerke gerecht werden zu können. Sie können Ihren Computer auch direkt aus dem Netzwerk starten. Damit die Netzwerkkarte arbeiten kann, muss ein Treiber auf dem Computer installiert sein. Je nachdem, ob Sie Ihr Netzwerk mit einer LAN-Verbindung über ein Kabel oder drahtlos via WLAN betreiben, muss der entsprechende Treiber ausgewählt werden. Sollte Ihnen nach einem Virenbefall Ihres Rechners dieser Treiber einmal abhandenkommen, können Sie ihn im Internet herunterladen. Dies tun Sie am besten auf der Seite Ihres Computerherstellers. Für LAN- und WLAN-Verbindungen sind unterschiedliche Treiber auf dem Computer zu installieren. Sollten Sie also einen Computer besitzen der keine integrierte Netzwerkkarte enthält können Sie diese im Expert-Technomarkt erwerben.

* Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

1 Laufzeit 10, 12, oder 18 Monate; effektiver Jahreszins von 0 %. Vertragspartner ist die Consors Finanz GmbH.

Der Artikel wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt.