expert-technomarkt.de verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu gewährleisten. Surfen Sie weiterhin auf unserer Seite, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.
Zuletzt hinzugefügt:
Warenwert:
€ 0,00
Versand:
gratis!
Gesamtpreis:
0,00

weiter einkaufen

Blog

Telekom & Navi: Oppo - die neue Marke in Deutschland 09.11.2020

Oppo – der unbekannte Neue auf dem Markt

 
Heute möchte ich euch einen Smartphonehersteller vorstellen, der noch nicht allen von euch ein Begriff sein dürfte. Es geht heute um den chinesischen Hersteller Oppo. Es ist eine Marke des BBK-Elektronik-Konzerns aus der Region Dongguan. Eine weitere Marke wäre Vivo. 
Heute wollen wir uns ein Mitteklasse-Modell aus dem Hause Oppo genauer anschauen. Das Find X2 Neo. Der Name ist zwar nicht sehr eingänglich, doch das Smartphone bleibt in Erinnerung. 
 

Modernes Design und top Technik

 
Das Gerät sieht sehr modern aus und fühlt sich auch hochwertig an. Es hat sehr feine Displayränder und eine kleine Punch-Hole Kamera auf der Vorderseite. Die Rückseite besteht aus Glas und hat entweder ein schwarzes oder blaues Finish.
 
Beim Neo wurde ein 90Hz AMOLED-Display verbaut, welches für die Preisklasse, sehr hell ist. Die Farben sehen kontrastreich und die Darstellung wirkt scharf.  
 
 

Oppo liefert ab

 
Das Smartphone lässt sich per Fingerabdruck (unter dem Display) oder Gesichtserkennung entsperren. 
 
Der Akku hat 4025 mAh und lässt sich per Schnellladetechnologie genannt, „Vooc 4.0“ in 30 Minuten auf 60 Prozent aufladen. Bei voller Ladung hält der Akku etwas 9,5 Stunden durch. 
 
Der Snapdragon 765G von Qualcomm ist ein solider Prozessor, der für die misten Aufgaben ausreichen sollte. Er wird durch 12 GB Arbeitsspeicher unterstützt. Der interne Speicher beträgt 256GB, der nicht erweitert werden kann. Allerdings sollte man damit weit kommen. 
 

5G muss natürlich dabei sein

 
Das Find X2 Neo hat dank des 765G-Prozessors eine 5G Unterstützung. Allerdings ist es ein Single-SIM Gerät und es kann kein zweite SIM-Karte eingesetzt werden, auch nicht als eSIM. Die Telefonqualität ist gut, doch nicht überragend. Beim Neo ist das Telefonieren über den Lautsprecher besser als über die Ohrmuschel. Das liegt an den Stereolautsprechern, die auch für Musik hören oder Videos ansehen sehr gut geeignet sind. 
 

Die Kamera

 
Das Neo bietet ein Quad-Kamera-Setup an. Wir haben hier eine 48-Megapixel-Haupkamera (Blende: f/1,7), 13-Megapixel-Telekamera (Blende f/2,4) mit fünfachem Hybdrid-Zoom, 8-Megapixel-Weitwinkelkamera (Blende: f/2,2) und 2-Megapixel-Monokamera (Blende: f/2,4). 
Die Kamera liefert sowohl bei guten als auch bei schlechten Lichtverhältnissen gute Ergebnisse ab. Der Nachtmodus kann zusätzlich aktiviert werden, wenn wirklich sehr schlechte Fotobedingungen herrschen. 
 
Ein besonderer Fokus wurde auf den Zoom gelegt. Der 5-fach-Hybridzoom hat eine unterstützende Ultra-Steady Funktion. Das hat im Test auch sehr gut funktioniert. Mit einer Hand und 5-fach Zoom, ein fast nicht verwackeltes Foto zu machen, ist nicht leicht. Doch mit Find X2 Neo geht das. Videos lassen mit 4K-Auflösung aufnehmen oder mit Full-HD und 60FPS. Auch die 32-Megapixel-Frontkamera liefert eine gute Qualität ab. 
 
 

 
 

Fazit:

 
Das Oppo Find X2 Neo ist ein sehr gutes Mittelklasse-Smartphone, welches sogar Funktionen hat, die bei über 1000€-Smartphones fehlen. Das 90Hz Display ist gutes Beispiel. Das iPhone 12 kann da nicht mithalten und dümpelt immer noch mit 60Hz Standard-Wiederholungsrate rum. Auch das Schnellladegerät wird direkt im Lieferumfang mitgeliefert. Das Android 10 Betriebssystem hat zwar eine Color.OS Skin von Oppo installiert. Die ist aber sehr schlicht und man bemerkt sie kaum. Das Smartphone kostet knapp 600€ auf dem Markt und ist damit ein Peis/Leistungsschnäppchen. 
 
 
 
 
Habt ihr schon von Oppo gehört? 
 
 
 
 
 
 

Liebe Grüße, 

euer Alex

 

Autor: Alexander Breuer

 

 


Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentare verfassen zu können.
Zeigen

* Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

1 Laufzeit 10, 12, oder 18 Monate; effektiver Jahreszins von 0 %. Vertragspartner ist die Consors Finanz GmbH.

Der Artikel wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt.