expert-technomarkt.de verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu gewährleisten. Surfen Sie weiterhin auf unserer Seite, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.
Zuletzt hinzugefügt:
Warenwert:
€ 0,00
Versand:
gratis!
Gesamtpreis:
0,00

weiter einkaufen

Blog

Telekom & Navi: Das neue iPhone 12! 20.10.2020

Wenn du kein 5G hast, hast du kein iPhone?

 
So oder so ähnlich hat sich das wohl Apple bei den neuen iPhone 12 Modellen gedacht. Dieses Jahr sind viele unvorhersehbare Dinge passiert, aber Apple sei Dank, gibt es ein paar Sachen, die sich nicht ändern. Die jährliche Erneuerung des iPhone-Lineup steht an. Dieses Mal beschert uns Apple sogar 4 Modelle.
 
 

5G, MagSafe und klassisches Design

Die neuen iPhones ähneln vom Design her, stark den iPhone 5 Modellen. Das bedeutet, die Kanten sind nun deutlich eckiger und nicht mehr so rund. Dennoch ist das Gehäuse sehr schlank. Das neue CeramicShield Display soll die iPhones 4x besser vor Sturzschäden schützen als die Vorgänger. 
Das große 5G Verkaufsargument, soll Nutzern die neuen iPhones schmackhaft machen. Alle 4 Modelle werden mit 5G-Modulen ausgeliefert. Darüber hat Apple lange geredet und erklärt, wie wichtig 5G für unsere Zukunft ist. Durch die schnellen Downloads gibt es fast keine mobilen Einschränkungen mehr. Allerdings muss der 5G-Funkstandard weltweit ausgebaut werden, um davon wirklich einen Mehrwert zu haben. Das sollte also nicht der entscheidende Grund für eine Neuanschaffung sein.
 
Auf bzw. in der Rückseite wurde ein MagSafe Connector verbaut. Also ein magnetischer Ring im iPhone Gehäuse, der magnetische Zubehörprodukte anziehen kann. Dies ist sehr nützlich, wenn man ein iPhone 12 auf ein kabelloses Ladegerät mit MagSafe legt. Denn das sorgt dafür, dass sich das iPhone auf die richtige Ladeposition einklickt. Somit ist eine dauerhafte Aufladung gewährleistet. Apple zeigte viele weitere Zubehörartikel wir Hüllen oder einen Kreditkartenhalter. Definitiv eine großartige Idee und nützlich ist sie auch.
 
 

 
 

Die Big-Player

Die neuen Pro-Modelle sind noch etwas größer geworden als ihre Vorgänger. Das iPhone 12 Pro ist mit einem Super Retina XDR OLED-Display in 6,1“ ausgestattet. Das iPhone 12 Pro Max ist sogar mit einem 6,7“ Display ausgestattet. 
Die Pro Modelle haben ein Triple-Kamera-Setup. Hier kommt ein 12 Megapixel Weitwinkel-, Ultraweitwinkel und Teleobjektiv zum Einsatz. 
Außerdem unterstützen die Highclass-iPhones Millitmeterwave-5G. Das aktuell der schnellste verfügbare 5G Standard der Welt ist. Allerdings in Deutschland noch nicht verfügbar. Die Pro-Modelle haben im Gegensatz zu den normalen 12ern ein Edelstahlgehäuse. Die Speicherkapazität kann zwischen 128GB, 256GB und 512 GB gewählt werden. 
 
 

 

Pro ist jetzt Pro

 
Die Kameras der neuen iPhone 12 Pro Modelle unterstützen nun den Nachtmodus bei allen Objektiven im Gerät, auch der Frontkamera. Dieser wird durch den LIDAR-Scanner unterstützt. Der neue AppleRAW Modus ermöglicht es, Profis wirklich alles selbst zu bestimmen und noch professionellere Ergebnisse zu erzielen. Das war bisher nur mit Drittanbieter-Apps möglich. 
 
Die Pro-Modelle sind in den Farben Graphit, Silber, Gold und Pazifikblau erhältlich. Das iPhone 12 Pro ist ab dem 16.10.2020, ab einem Preis von 1120€ vorbestellbar. Das Max ab dem 6.11.2020, ab einem Preis von 1217,50€. 
 
 

Der Allrounder iPhone 12

Das iPhone 12 besitzt ein rundes Gesamtpaket. Es hat ein 6,1“ Super Retina XDR OLED-Display. Die Kamera besteht aus einem Weitwinkel- und einem Ultraweitwinkelobjektiv. Auf der Frontseite befindet sich eine TrueDepth 12 Megapixel Kamera, die FaceID ermöglicht. 
Die Speicherkapazität kann zwischen 64GB, 128GB und 256 GB gewählt. 
 
Es ist in den Farben Schwarz, Weiß, Rot, Grün und Blau erhältlich. Es ist ab dem 16.10.2020, ab einem Preis von 876,30€ vorbestellbar. 
 
 

 
 

Kompakt im Trend!

 
Das iPhone 12 Mini ist der kleine Star der Show gewesen. Das neue kompakte Modell kommt mit einem 5,4“ großen Super Retina XDR OLED-Display daher. Es ist das kleinste 5G Smartphone der Welt. Technisch hat es ansonsten dieselbe Ausstattung wie das iPhone 12.
 
Es ist in den Farben Schwarz, Weiß, Rot, Grün und Blau erhältlich. Es ist ab dem 6.11.2020, ab einem Preis von 778,85€ vorbestellbar. 
 
 

Fazit: 

 
Die neuen iPhone Modelle sind wieder ein großartiges Update der Produktpalette. Vor allem haben nun alle Geräte ein OLED-Display mit einer Full-HD-Auflösung. Sogar das Mini-Modell, welches vor allem hier bei uns viele Kunden glücklich machen wird. Da viele deutsche Kunden nach kleineren Smartphones mit guter Leistung fragen. Das iPhone 12 hat das beste Gesamtpaket für den Preis und ist wahrscheinlich der Kassenschlager, mit vielen verschiedene Farben. Die Pro-Modelle sind natürlich das Beste vom Besten, haben aber auch Ihren Preis und sollten vor allem für Kamera Enthusiasten interessant sein. Doch leider fehlen schnellere Bildwiederholungsraten, USB-C oder zumindest ein schnelleres Ladesystem. Ach ja, iPhone 12 Käufer aufgepasst. Apple liefert keine Ladestecker oder Kopfhörer mehr mit. Somit werden Verpackungen verkleinert und die Umwelt geschont. Aber ihr solltet das im Hinterkopf behalten, wenn ihr euch eins der neuen iPhones kaufen möchtet. 
 
 
Wo liegt eure Tendenz? Welches ist euer Lieblingsmodell und in welcher Farbe? Schreibt uns einen Kommentar!
 

 

 

 

Liebe Grüße, 

euer Alex

 

Autor: Alexander Breuer

 

 


Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentare verfassen zu können.
Zeigen

* Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

1 Laufzeit 10, 12, oder 18 Monate; effektiver Jahreszins von 0 %. Vertragspartner ist die Consors Finanz GmbH.

Der Artikel wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt.