KATEGORIEN
Nach Preis Filtern
Kundenbewertungen
Trusted Shops Kundenbewertungen

Geschirrspüler

Geschirrspüler ja oder nein? Das muss jeder für sich selbst entscheiden. Wenn man sich den Alltag aber leichter gestalten kann und dabei auch noch die Umwelt schont, kommt man an einem Geschirrspüler nicht vorbei. Zum einen wird der Wasserverbrauch reduziert, zum anderen reduzieren Sie auch Ihren Stress. Kennen Sie das Gefühl, dass die Küche für Sie unordentlich aussieht, wenn schmutziges Geschirr, sei es auch nur eine Tasse, herumsteht? Dann ist auch für Sie die Zeit gekommen, sich einen Geschirrspüler zuzulegen. Es gibt sie als Einbau- oder als Standgeräte (Erklärung siehe unten). Die heutigen Geschirrspüler lassen sich somit in jede Küche integrieren.

Siemens SN 56 N 594 EU für 597,00 Euro
€ 597,00
*
Finanzieren ab 0 %1

Bestseller

SN 56 N 594 EU (Edelstahl, Weiß)
speedMatic-Geschirrspüler mit varioSpeed Plus für eine um bis zu 66% verkürzte Spülzeit, Energieeffizienzklasse A++ und höhenverstellbarer varioSchublade Plus. Leistung und Verbrauch - Fassungsvermögen: 14 Maßgedecke - Energieeffizienzklasse: A++ - Energieverbrauch 266 kWh/Jahr auf der Grundlage von 280 Standardreinigungszyklen bei Kaltwasserbefüllung und dem Verbrauch der Betriebsarten mit geringer Leistungsaufnahme. Der tatsächliche Energieverbrauch hängt von der Art der Nutzung des Geräts ab - Energieverbrauch im Programm Eco 50: 0,93 kWh - Leistungsaufnahme ausgeschaltet / nicht ausgeschaltet: 0,1 W / 0,1 W - Wasserverbrauch 2660 Liter/Jahr, auf der Grundlage von 280 Standardreinigungszyklen. Der tatsächliche Wasserverbrauch hängt von der Art der Nutzung des Geräts ab - Wasserverbrauch im Programm Eco 50: 9,5 l - Trocknungseffizienzklasse: A auf einer Skala von G (geringste Effizienz) bis A (höchste Effizienz) - Die Angaben im Datenblatt beziehen sich auf das Programm Eco 50. Dieses Programm ist zur Reinigung normal verschmutzten Geschirrs geeignet und in Bezug auf den kombinierten Energie- und Wasserverbrauch am effizientesten - Programmdauer im Programm Eco 50: 195 min - Dauer des nicht ausgeschalteten Zustands: 0 min - Geräusch: 42 dB(A) re 1 pW - Integrierbar - Energieverbrauch bei Warmwasseranschluss im Programm Eco 50: 0,70 kWh - Wasserverbrauch im Programm Auto 45-65°C: ab 7 l, je nach Verschmutzung Programme und Sonderfunktionen - 6 Programme: Intensiv 70, Auto 45-65, Eco 50, Sanft 40, Schnell 45, Vorspülen - 4 Sonderfunktionen: Intensiv Zone, varioSpeed Plus, Halbe Beladung, hygienePlus Spül- / Trocknungstechnologie - Aqua-Sensor, Beladungs-Sensor - Wärmetauscher - Reiniger-Automatik Sicherheit - aquaStop mit lebenslanger Garantie - Türverriegelung - Tastensperre Komfort - varioSchublade Plus - varioFlex Plus-Körbe - Korbfarbe: silber mit Griffauszug - Höhenverstellbarer Oberkorb mit rackMatic (3-stufig) - Umklappbare Klappstachelreihen im Oberkorb (6x) - Umklappbare Klappstachelreihen im Unterkorb (6x) - dosierAssistent - Startzeitvorwahl: 1-24 Stunden - Elektronische Restzeit-Anzeige in Minuten - Tür mit Servo-Schloss Technische Informationen und Zubehör - iQdrive-Motor - Farbe Anzeige-Elemente: blau/weiß - Innenbehälter/ Boden: Edelstahl/Edelstahl - Inkl. Dampfschutz-Blech
» weiterlesen
AEG F56512IM0 für 399,00 Euro
statt € 447,00 jetzt nur: € 399,00
*
Finanzieren ab 0 %1

Bestseller

F56512IM0 (Edelstahl)
Energieeffizienzklasse A+ - 11 % weniger Energieverbrauch als Klasse A Waschen Sie jedes Geschirr mit größerer Effizienz. Dieses Modell entspricht der Energieeffizienzklasse A+. Das heißt, es benötigt 11 % weniger Energie als ein Gerät der Klasse A. Energieeffizienzklasse A++: 21% effizienter als die Energieklasse A, im Vergleich der Klassen mit zusätzlicher Abschaltautomatik AutoOff Geräte der Klasse A++ verbrauchen 21% weniger Energie als Geräte der Klasse A. Dieses Gerät besitzt auch eine Abschaltautomatik AutoOff - 10 Minuten nach Programmende schaltet sich das Gerät aus. Maximale Sicherheit - Minimales Risiko von Undichtheiten Minimieren Sie das Risiko von Undichtheiten mit AquaControl. Um ein Maximum an Sicherheit zu gewährleisten, unterbricht es den Wasserzulauf vollständig. Im Voraus planen mit der Zeitvorwahlfunktion Mit der Zeitvorwahlfunktion können Sie bis zu 24 Stunden im Voraus planen. Sie können so sauberes Geschirr erhalten, wann Sie möchten, ohne den Geschirrspüler sofort einschalten zu müssen. Automatic-Progamm 45-70°C Das Automatikprogramm mit seinen Reinigungstemperaturen von 45-70°C garantiert automatisch die besten Reinigungsergebnisse für Ihr Geschirr bei minimalem Energieverbrauch.
» weiterlesen
Siemens SR46T594EU für 559,00 Euro
€ 559,00
*
Finanzieren ab 0 %1

Bestseller

SR46T594EU (Edelstahl)
- Fassungsvermögen: 10 Maßgedecke - Energieeffizienzklasse: A++ - Energieverbrauch 211 kWh/Jahr auf der Grundlage von 280 Standardreinigungszyklen bei Kaltwasserbefüllung und dem Verbrauch der Betriebsarten mit geringer Leistungsaufnahme. Der tatsächliche Energieverbrauch hängt von der Art der Nutzung des Geräts ab - Energieverbrauch im Programm Eco 50: 0,75 kWh - Leistungsaufnahme ausgeschaltet / nicht ausgeschaltet: 0,1 W / 0,1 W - Wasserverbrauch 2520 Liter/Jahr, auf der Grundlage von 280 Standardreinigungszyklen. Der tatsächliche Wasserverbrauch hängt von der Art der Nutzung des Geräts ab - Wasserverbrauch im Programm Eco 50: 9,0 l - Trocknungseffizienzklasse: A auf einer Skala von G (geringste Effizienz) bis A (höchste Effizienz) - Die Angaben im Datenblatt beziehen sich auf das Programm Eco 50. Dieses Programm ist zur Reinigung normal verschmutzten Geschirrs geeignet und in Bezug auf den kombinierten Energie- und Wasserverbrauch am effizientesten - Programmdauer im Programm Eco 50: 185 min - Dauer des nicht ausgeschalteten Zustands: 0 min - Geräusch: 44 dB(A) re 1 pW - Unterbaugerät - Wasserverbrauch im Programm Auto 45-65°C: ab 7 l, je nach Verschmutzung
» weiterlesen
  • Siemens SN 56 N 594 EU
  • AEG F56512IM0
  • Siemens SR46T594EU
2 Laufzeit 72 Monate; gebundener jährl. Sollzinssatz 8,40 %, zzgl. Bearbeitungsentgeld; effekt. Jahreszins 9,90 %.
Vermittlung erfolgt ausschließlich für die Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München.
Angaben stellen zugleich das repräsentative Beispiel im Sinne des § 6a PangV dar.

Begriffserklärung:

Dekorfähig

Die Frontblende kann durch eine individuelle Dekorplatte ersetzt werden. Zusätzliche Halterungen werden benötigt und sind nicht im Lieferumfang enthalten.

 

Einbau teilintegrierbar

Für den Einbau in einer Küchenzeile unter einer durchgehenden Arbeitsplatte geeignet. Die Bedienblende ist dabei stets sichtbar und bedienbar. Das Gerät muss mit der individuellen Küchenmöbelfront Ihrer Einbauküche teilweise verkleidet werden. Es ist eine individuelle Höhenanpassung durch verstellbare Füße möglich, inkl. leichtes Einschieben des Gerätes in die Nische.

 

Einbau vollintegrierbar

Für den Einbau in einer Küchenzeile unter einer durchgehenden Arbeitsplatte geeignet. Die Bedienblende ist nur bei geöffnetem Gerät sichtbar und von oben (Türoberkante) bedienbar. Das Gerät muss mit der individuellen Küchenmöbelfront Ihrer Einbauküche vollständig verkleidet werden. Die Spülmaschine wird praktisch unsichtbar hinter der Möbelfront eingebaut. Es ist eine individuelle Höhenanpassung durch verstellbare Füße möglich, inkl. leichtes Einschieben des Gerätes in die Nische.

 

Freistehend

Die Geräte verfügen über eine eigene Arbeitsplatte die als Arbeitsfläche nutzbar ist und haben großflächige Seitenwangen. Frei aufstellbar, unabhängig von der Einbaunische einer Küchenzeile. Da die Geräte nicht fest eingebaut sind, passen sie sich bei Umzug oder einer neuen Küche einfach der neuen Küchensituation wieder an.

 

 

Einbaugeschirrspüler & Standgeräte – Hauptsache ich hab einen

Einbaugeschirrspüler & Standgeräte fehlen heute in fast keinem Haushalt mehr. Egal, ob es sich um eine Familie oder einen Singlehaushalt handelt. Die meisten wollen auf einen Geschirrspüler nicht mehr verzichten. Es gibt sie als schmale und breite Variante. Die schmale Variante ist 45 cm, die große (Standard-)Variante ist 60 cm breit.
Dabei spielt es keine Rolle mehr, wie groß oder klein Ihre Küche ist. Einbaugeschirrspüler können sowohl in Einbauküchen als auch in separate Küchenzeilen eingebaut werden. Durch eine vor das Gerät gesetzte Tür verschwindet der Geschirrspüler und wird in die Küchenfront integriert. Somit bleibt das Gesamtbild der Küche erhalten. Es gibt bei den Einbaugeräten vollintegrierbare Geräte sowie integrierbare Geräte. Der Vorteil eines integrierbaren Gerätes gegenüber einem vollintegrierten ist, dass der Geschirrspüler auch bei geschlossener Tür weiter bedienbar ist. Eine weitere Variante ist der unterbaufähige Geschirrspüler. Dieser wird unter die Arbeitsplatte geschoben. 
Standgeräte lassen sich gegenüber den Einbaugeräten an allen Orten flexibel aufstellen. Die Küche muss nicht angepasst werden. Es gibt sogar kleine Tischgeschirrspüler.
Einbaugeschirrspüler & Standgeräte verfügen über eine Vielzahl von Spülprogrammen und Temperaturen. Um effizient zu spülen, sollten Sie auf die Energieeffizienzklasse und den Wasserverbrauch achten. Angaben darüber befinden sich leicht sichtbar am Energielabel, das an jedem Geschirrspüler angebracht ist.
Die neusten Geräte sind mit intelligenten Funktionen ausgestattet. Somit ist das Spülen noch sparsamer und individueller als ohnehin schon. Mittels Sensoren wird der Spülvorgang auf die Geschirrmenge und den Wasserbedarf angepasst. Je weniger Wasser verbraucht wird, desto geringer ist der Energieverbrauch. Sensoren bestimmen die benötigte Wassermenge, die Temperatur und die Spüldauer.
* Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. | 1 Laufzeit 6 Monate; effektiver Jahreszins von 0 %. Vertragspartner ist die Commerz Finanz GmbH.
x
Der Artikel wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt.